Runa Lichtzentrum


Home


Zentrum des Heilens

Bioenergietherapeutin / Meisterin der Bioenergie

 

Der Geist steht über der Materie, ganzheitliches Heilen geht von außen nach innen, über den Geist (Gedanken), über das Fühlen (Emotionalkörper) und sich zeigen im Außen (Körper). Ich beziehe alle Aspekte mit ein. Geistheilung arbeitet immer mit dem Einverständnis der Seele des Klienten und dem Göttlichen. Der Klient wird aufgefordert aktiv mitzuwirken, sein Leben zu verändern und auf die Signale des Körpers zu hören. Durch Symptome oder Krankheiten drückt sich immer die Seele aus. Ich gebe dazu ein Beispiel: Das Organ Leber steht immer für Emotionen. Die Leber muss die Entgiftung der Gefühle bewerkstelligen, deswegen können auch Menschen die niemals Alkohol getrunken haben Leberkrebs oder andere Leberkrankheiten bekommen. Alles beginnt mit dem eigenen Gedanken oder dem Wort, welches einem gegeben wurde, es geht in den Mentalkörper, dann in den Emotionalkörper und so anschließend in die Zellen. Wenn nun immer mehr von den Energien der Gedanken in das Fühlen emotional übergehen, setzt es sich irgendwo im Körper fest. Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm oder Nieren und so weiter, letztendlich zeigt es sich irgendwo im Körper als Krankheit. Eine dauerhafte Heilung wird nur durch die bewusste Unterbrechung des genannten Ablaufes erzielt und dafür wirke ich als Geistheilerin.